Anwartschaft München

Warum eine Anwartschaft so sinnvoll ist?

 

Sie streben eine Ernennung zum Beamten an?

 

Als Staatsdiener haben Sie einen Beihilfeanspruch in der Regel  zwischen 50-70% durch Ihren Dienstherren. Auf Grund der Fürsorgepflicht beteiligt sich dieser an den tatsächlichen Arzt- und Behandlungskosten im Krankheitsfall mit einem bestimmten Prozentsatz. Der verbleibende Kostenanteil muss über eine beihilfekonforme Krankenversicherung gedeckt werden.  Um in die Private Krankenversicherung wechseln zu können, müssen Sie ab Beginn Gesundheitsfragen beantworten. Liegt jedoch eine Vorerkrankung vor, kann dies einen Risikozuschlag oder sogar eine Ablehnung bedeuten.

 

Mit dem Abschluss der Anwartschaft zu Beginn der Ausbildung oder des Studiums werden Sie garantiert und ohne erneute Gesundheitsprüfung in der Privaten Krankenversicherung aufgenommen. Während der Anwartschaftsversicherung entstandene Erkrankungen und deren Folgen sind mitversichert. Sichern Sie sich deshalb schon frühzeitig den Gesundheitszustand für nur 1 Euro pro Monat für morgen!

Lehrer
Lehrer haben bereits einen Beihilfeanspruch ab dem Referendariat. Da meistens schon während des Studiums einige Erkrankungen auftreten, empfiehlt es sich für die Anwartschaft zu Beginn des Studiums zu entscheiden.
Polizeianwärter
Polizeianwärter erhalten während der Ausbildung “Freie Heilfürsorge”, müssen aber mit Eintritt in den Einzeldienst ebenfalls eine Private Krankenversicherung vorweisen. Innerhalb von 3 Monaten ab Beginn der Ausbildung, müssen für den Abschluss der Anwartschaftsversicherung keine Gesundheitsfragen beantwortet werden
Bundespolizei
Auch Bundespolizisten sollten sich für eine Anwartschaft entscheiden, da diese ab der Pensionierung ebenfalls eine Private Krankenversicherung abschließen müssen.
Soldaten
Auch Soldaten sollten sich für eine Anwartschaft entscheiden, da diese ab der Ausscheiden aus dem Dienst bzw. ab der Pensionierung ebenfalls eine Private Krankenversicherung abschließen müssen.

Ihre Anwartschaft für Beamte - jetzt!

Kontaktieren Sie uns.

Öffentlicher Dienst in Bayern- Wir versichern Sie!

 
Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für Sie als Mitarbeiter im Öffentlichen Dienst- egal ob Verwaltungsangestellte, Richter, Polizist, Soldat oder Lehrer. Jahrelange Erfahrung in Vorsorge- und Versicherungslösungen bieten uns die Möglichkeit, das passende Angebot für Ihre Lebenssituation zu gestalten. Dabei garantieren wir Ihnen einen hohen Qualitäts- und Serviceanspruch. Nutzen Sie die Chance von speziellen Sondertarifen

 

Beamtentarif Versicherungen

 
Auf Grund der langen Erfahrung haben wir umfassende Kenntnisse über die Versorgungssituation im Öffentlichen Dienst und bieten Ihnen daher individuelle Beratung und maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Absicherung. Neben ermäßigten Prämien erhalten Sie auch spezielle Absicherungsmöglichkeiten wie z.B. eine Diensthaftpflicht- oder Dienstunfähigkeitsabsicherung, egal ob als Beamter auf Lebenszeit oder als Beamter auf Widerruf oder Probe.
 
Durch die lange Verbundenheit mit dem Öffentlichen Dienst werden wir von vielen Verbänden und Gewerkschaften empfohlen.
 
Tipp: Viele Mitglieder erhalten wegen Ihrer Mitgliedschaft zusätzliche Rabatte – Informieren Sie sich dazu bei uns!

Verischerungen für Beamte.

Kontaktieren Sie uns.